NeuigkeitenNeuigkeiten

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles
  2. Aktuelle Meldungen
  3. Neuigkeiten

Aktuelle Meldungen

Vortrag „Demenz-Partner“ für Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rotem Kreuz

Demenz ist eine Krankheit, die sich immer mehr ausbreitet. Menschen mit Demenz stellen im Einsatzfall auch die ehrenamtlichen Helfer*innen der Feuerwehr und des Roten Kreuzes vor ganz spezielle Herausforderungen. Weiterlesen

Welttag der Ersten Hilfe am 12. September: Im Vorjahr 11.317 Ersthelfer*innen in München geschult

„Erste Hilfe kann Leben retten. Viele Menschen möchten helfen, haben jedoch Angst, im Notfall etwas falsch zu machen. Diese Sorge können wir in einem Erste-Hilfe-Kurs nehmen, denn Erste Hilfe zu leisten, ist einfacher als man denkt“, betont Günter Hintermaier, Geschäftsführer des Münchner Roten Kreuzes. Weiterlesen

Leben retten in Oberhaching: Onlinevortrag am 22.10.2020

Im Rahmen des Projekts "Leben retten in Oberhaching" bieten wir zusammen mit den Oberhachinger Hausärzten offene, kostenlose Trainingsabende zu Wiederbelebung und Defibrillation im Rotkreuzhaus. Wegen der Corona-Pandemie können wir auf absehbare Zeit leider keine Präsenztermine anbieten, deshalb probieren wir es jetzt online. Weiterlesen

Woche des bürgerschaftlichen Engagements: Engagement macht stark!

Vom 11. bis 20. September findet bereits zum 16. Mal die bundesweite Woche des bürgerschaftlichen Engagements statt, coronabedingt heuer verstärkt online. Weiterlesen

Erster bundesweiter Warntag am 10. September

Am 10. September 2020 wird pünktlich um 11.00 Uhr erstmals seit der Wiedervereinigung ein bundesweiter Probealarm mit allen vorhandenen Warnmöglichkeiten, wie Radio, Fernsehen, sozialen Medien, der Warn-App NINA, Sirenen, Lautsprecherwagen sowie auch digitalen Werbetafeln durchgeführt. Weiterlesen

Langeweile in den Ferien? Nicht mit Max und Flocke!

Die Corona-Pandemie hat das Schuljahr besonders gemacht und jetzt auch die Sommerferien. Vieles von dem, was sonst möglich war, ist jetzt nicht möglich. Da kann es schon mal langweilig werden. Aber nicht mit Max und Flocke und ihren Abenteuern. Weiterlesen

Ehrenamtliche Unterstützer*innen im Altenheim gesucht!

Die Corona-Pandemie hat unseren Alltag stark verändert und eingeschränkt. Besonders betroffen sind die Bewohner*innen von Senioreneinrichtungen. Und auch das Personal ist besonders gefordert wegen der besonderen Hygieneanforderungen und wegen der eingeschränkten Besuchsmöglichkeiten, die die Bewohner*innen zusätzlich belasten. Hier kommen Sie ins Spiel: Weiterlesen

Helfer*in in der Küchengruppe: Wäre das nicht auch was für Sie? Treffen am 18.7.2020

Das Küchenteam des Deisenhofener Roten Kreuzes kocht regelmäßig für große Rotkreuzveranstaltungen und verpflegt zudem im Einsatzfall Betroffene und Einsatzkräfte. Dem Team stehen dafür ein mobiler Feldkochherd und eine Großküche in der Kreisgeschäftsstelle zur Verfügung. Sie kochen gerne im Team? Sie haben keine Angst vor großen Mengen und frühem Aufstehen? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen. Weiterlesen

Wiederaufnahme der Bereitschaftsabende mit erhöhten Hygieneauflagen ab 3.7.2020

Fast vier Monate fanden keine Bereitschaftsabende statt. Aus Sicherheits- und Hygienegründen waren nur Termine mit direktem Einsatzbezug erlaubt. Nach virtuellen Treffen per Videokonferenz starten wir nun mit speziellem Hygienekonzept wieder in unseren internen Ausbildungsbetrieb. Am 3. Juli geht es los! Weiterlesen

Zum Weltrotkreuztag: Engagement steht jedem gut! Virtueller Informationsabend zu ehrenamtlichem Engagement im Deisenhofener Roten Kreuz am 8. Mai um 18 Uhr

Der Weltrotkreuztag am 8. Mai erinnert an den Geburtstag Henry Dunants, des Gründers der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung. Eine gute Gelegenheit, für ehrenamtliches Engagement im Roten Kreuz zu werben - lokal und regional. Das Deisenhofener Rote Kreuz veranstaltet deshalb 8. Mai um 18 Uhr einen Informationsabend und informiert über konkrete ehrenamtliche Einsatzmöglichkeiten. Weiterlesen

Seite 1 von 53.

Meldungen vor dem 1.1.2008...

...ziehen wir erst nach und nach aus dem alten Auftritt um. Bis dahin finden Sie das Archiv der alten Webseite hier.