Trainingsabende "Leben retten in Oberhaching"Trainingsabende "Leben retten in Oberhaching"

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles
  2. Termine
  3. Trainingsabende "Leben retten in Oberhaching"

Trainingsabende "Leben retten in Oberhaching"

Besonderheiten bei Trainingsabenden wegen Coronavirus

Bitte beachten Sie: Wegen der aktuellen Corona-Pandemie und den hohen Hygieneauflagen sind bis auf weiteres alle Trainingsabende "Leben retten in Oberhaching" in Präsenzform eingestellt. Wir informieren Sie, sobald wir wieder reguläre Termine veranstalten. In der Zwischenzeit bieten wir Onlinevorträge an (siehe unten).

Offene Trainingsabende im Rahmen des Projekts "Leben retten in Oberhaching"

Die Oberhachinger Hausärzte bieten im Rotkreuzhaus regelmäßig offene Trainingsabende an. Sie behandeln vorrangig die Wiederbelebung und den Einsatz des Defibrillators.

Die Trainingsabende 2020 (jeweils 19 bis ca. 21 Uhr):

    • Donnerstag, 23.01.2020
    • Donnerstag, 23.04.2020 (coronabedingt ausgefallen)
    • Donnerstag, 23.07.2020 (coronabedingt ausgefallen)
    • Donnerstag, 22.10.2020 (coronabedingt als Onlinevortrag, bitte ausschließlich per E-Mail anmelden)

    Informationen und Anmeldung unter 0 89 / 62 81 93 33 (Anrufbeantworter) oder per E-Mail.